Die Bildungsprämie – Prämiengutschein

“Viele Menschen möchten sich beruflich weiterbilden. Nicht jeder kann sich das ohne Weiteres leisten. Mit der Bildungsprämie wird Ihnen die Finanzierung vom Bund erleichtert.”

Wenn Sie einen Prämiengutschein erhalten, übernimmt der Staat 50% der anfallenden Gebühren für Ihre Weiterbildungskurse und Prüfungen. Pro Bildungsgutschein jedoch maximal 500€. Die Bedingungen dafür sind, dass Sie berufstätig sind und dass das zu versteuernde Jahreseinkommen von 20.000€ bei alleinstehenden und 40.000€ bei gemeinsam veranlagten Personen nicht überschritten wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden